Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen

Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen am 12.12.2017

Am Dienstag, den 12.12.2017, fand wie in jedem Jahr der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen statt. Bei diesem zeigten die Gewinner des Klassenentscheids ihr Können vor dem gesamten Jahrgang. Sie präsentierten einen selbstgewählten Romanauszug und lasen in einer anschließenden Runde aus einem ihnen fremden Text, nämlich Nina Rauprichs „Die sanften Riesen der Meere“ vor.

Den dritten Platz des Schulentscheides belegte Briana Böhm, 6a, den zweiten Platz Maximilian Siekmann, 6c. Schulsieger wurde unter dem Jubel seiner Mitschüler Frederik Zündorf aus der 6c. Er vertritt unsere Schule beim Kreisentscheid Anfang des Jahres. Darüber hinaus vertraten Jonas Koziol, 6a, sowie Leonard Grendel und Ylva Wenzel, beide 6b, ihre Klassen.

Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen